Borzi

Borzi streunerte auf der Straße herum. Ein junges Paar mit Kindern und Hunden entdeckte ihn und nahm ihn vorübergehend bei sich auf. Die Kinder hatten den freundlichen und verspielten Borzi sehr gern, aber die vorhandenen Hunde waren nicht von ihm begeistert. Vermutlich aus Langeweile, vielleicht auch, weil er von den anderen Hunden gemobbt wurde, sprang Borzi immer mal wieder über den Zaun, kehrte nach seinen Ausflügen aber brav zurück. Die jungen Leute bemühten sich, Borzi in gute Hände zu vermitteln, aber leider ohne Erfolg. So baten sie schließlich im Tierheim um Hilfe.
Im Allgemeinen versteht Borzi sich gut mit anderen Hunden, er spielt und tobt mit ihnen herum. Da Borzi sehr aktiv und beweglich ist, suchen wir eine aktive Familie, die diesen hübschen Hund hinreichend körperlich und geistig fordert.

  1. GeburtsdatumOktober 15
  2. RasseMischling
  3. Schulterhöhe50 cm
  4. GeschlechtRüde
  5. Kastriert
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit Rüdenmeistens
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit KatzenWird nach Wunsch getestet
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seitNovember 16
  12. getestet auf Herzwurmnegativ
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

Kontaktperson

Petra Zahm
p.zahm@fellfreunde.de

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell „beschnuppern“.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.