Ella und Cindy – unsere Unzertrennlichen

Update September 16 Die Schwestern Ella und Cindy zeigten sich bei unserem letzten Besuch deutlich offener und zutraulicher. Besonders bei Ella fiel das auf, stand sie doch bei den früheren Besuchen meistens im Hindergrund. Dieses Mal suchte sie von sich aus den Kontakt, hatte große Freude an den mitgebrachten Spielsachen und den Leckereien. Sie war teilweise so überschwänglich, dass sie uns ansprang um beschmust zu werden.

Ella und Cindy kamen im Alter von wenigen Monaten in das Privattierheim von Ancsa und Joszi. Die beiden Hundemädchen waren in einem sehr schlechten Zustand, kahle Stellen im Fell, abgemagert und völlig verwurmt.

Unter der liebevollen Pflege wurden sie schnell gesund und wuchsen zu agilen Schönheiten heran. Obwohl die Hunde auch einzeln vermittelt worden wären, fand keine der beiden ein liebevolles Zuhause. So leben Ella und Cindy nun seit fünf Jahren im Tierheim, ein Herz und eine Seele und stark aufeinander fixiert. Sie sahen viele Hundekumpel kommen und gehen und haben sich immer enger aneinander gebunden.Daher sollen sie nun auch nur noch zusammen vermittelt werden.

„Unmöglich“ sagen viele, aber wir geben die Hoffnung nicht auf, dass auch für die beiden Herzchen irgendwo das richtige Zuhause wartet.

Besuch TH 4.15.

Ella ist die Zottelige, freundlich, neugierig und verspielt. Sie hat sich bei unserem Besuch über Lecker, Streicheln und Spiel gefreut.  Cindy, die kurzhaarige Schönheit ist etwas schüchtern, hält sich gerne hinter ihrer Schwester und beobachtet zunächst. Aber auch sie hat uns Fremde neugierig beäugt und später auch Leckerchen von uns genommen.

Zwei so stattliche Hundedamen brauchen natürlich reichlich Bewegung, ein großer, ausbruchssicher eingezäunter Garten wäre daher ideal. Da Cindy und Ella in ihrem Leben nicht viel kennenlernen durften, wünschen wir uns für die beiden ein liebevolles Zuhause, wo keine Ansprüche an sie gestellt werden, wo Ella und Cindy die Zeit bekommen, die sie brauchen um anzukommen. Ein ländlich gelegenes, ruhiges Zuhause wäre von Vorteil und auf Stadtbesuche können die beiden sicherlich gut verzichten.

  1. Geburtsdatum10.2010
  2. RasseMix
  3. Schulterhöhe60 cm
  4. GeschlechtHündin
  5. KastriertJa
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenJa
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit KatzenWird nach Wunsch getestet
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seit10.02.2011
  12. getestet auf Herzwurmbeide negativ
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontaktperson

Ulrike Erdmann-Brocker
u.erdmann-brocker@fellfreunde.de

 

 

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell „beschnuppern“.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.

[su_youtube url=“https://www.youtube.com/watch?v=ghfvAb7L6AU „]