Emma – Zuhause gefunden

Emma hat ihre Menschen gefunden.

Die kleine Emma ist einer von sechs Welpen, die Anfang November in das Tierheim aufgenommen wurden. Ihre Mama war nach dem Tod der Besitzerin auf die Straße gesetzt worden. Ein Nachbar fütterte die Hündin und staunte nicht schlecht, als diese einige Wochen später mit 11 Welpen bei ihm auftauchte. Der sehr tierliebe Mann kümmerte sich um die kleine Familie und versuchte gute Besitzer für die Welpen zu finden. Nun bat er Ancsa um Hilfe. Die Mamahündin und drei Welpen dürfen bei ihm bleiben.
Emma ist eine gesunde, fröhliche kleine Hündin, mit einer hübschen braun schwarzen Zeichnung und einem kleinen weißen Brustfleck.
Altersgemäß ist sie sehr verspielt. 

  1. Geburtsdatum1. September 16
  2. RasseTerrier-Mix
  3. Schulterhöhe15 cm, wächst noch
  4. GeschlechtHündin
  5. Kastriertnein
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenJa
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit Katzenkann auf Wunsch getestet werden
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seit11.2016
  12. getestet auf Herzwurm

[su_youtube url=“https://www.youtube.com/watch?v=onrB5Ppjbqk“][su_youtube url=“https://www.youtube.com/watch?v=g1xGb-pU7fw“]

 

Kontaktperson

Carola Horlemann
c.horlemann@fellfreunde.de

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell „beschnuppern“.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.