Flecki – Zuhause gefunden

Flecki hat ihre Menschen gefunden!

Flecki wurde im Winter,zusammen mit ihren 2 Hundekumpeln neben einer Landstraße ausgesetzt. Eine Woche musste Flecki auf der Straße überleben, bevor ein Tierfreund das Tierheim informierte. Flecki war erst einig Wochen alt, durchfroren und hungrig, als sie in die schützende Obhut von Ancsa kam.
Nun wartet Flecki schon zwei Jahre im Tierheim auf ihre Menschen. Niemand hat sich bisher für sie interessiert und dabei ist Flecki eine kleine Schönheit.

Flecki liebt ihre Bezugspersonen, freut sich, wenn sie Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten bekommt.
Flecki ist ein typischer JR-Mix – ein fröhlicher, neugieriger und lebensfroher Hund.
Diese Rasse ist zwar klein, aber oho – es sind echte Terrier, hinter deren lustiger und ansprechender Optik ein mutiger und charakterstarker Hund verborgen ist.
Flecki braucht natürlich noch etwas Erziehung und muss noch viel lernen, denn im Tierheim ist dafür keine Zeit.
Flecki sitzt gerne im Schoß der Menschen und lässt sich streicheln. Sie ist neugierig, quirlig und sehr verspielt – mit anderen Hunden bestens sozialisiert.