Henry-Zuhause gefunden

Update: Henry darf für immer in seiner Pflegefamilie bleiben!

 

Der kleine Malterser-Mischling Henry lebt seit kurzer Zeit auf seiner Pflegestelle in Münchweiler. Henry ist ein süßer Maltesermischling, der in einem völlig verwahrlosten Zustand vor dem Tierheim ausgesetzt und von unseren ungarischen Freunden aufgepäppelt wurde. Der ungarische Tierarzt hat ihn auf 4-5 Jahre geschätzt, allerdings fehlen Henry einige Zähne im Oberkiefer,  vermutlich Folge eines Unfalls.

Henry war anfangs sehr zurückhaltend, er scheint in seinem bisherigen Leben nicht viel kennengelernt zu haben.

Auf seiner Pflegestelle in Deutschland taut Henry nun mehr und mehr auf, er beginnt zu spielen und genießt Streicheleinheiten. Henry ist annähernd stubenrein, hin und wieder vergisst er sich noch mal und markiert. Henry versteht sich sehr gut mit den anderen Hunden auf der PS und daher möchten wir ihn gerne zu einem Hundekumpel vermitteln. Henry kann gerne nach Absprache auf seiner Pflegestelle besucht werden.

vc_column_text]

  1. Geburtsdatum6.2011
  2. RasseMalteser-Mischling
  3. Schulterhöhe28 cm
  4. GeschlechtRüde
  5. Kastriertja
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit Rüdenja
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit Katzennicht bekannt
  10. AufenthaltsortPflegestelle Münchweiler
  11. Im Tierheim seit

[su_youtube url=“https://www.youtube.com/watch?v=T5YLiAXe-QY&feature=youtu.be“]
[su_youtube url=“https://www.youtube.com/watch?v=tgE1MrWkemM&feature=youtu.be“]

Kontaktperson:

Andrea Mc Kenzie

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell „beschnuppern“.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.