Hero – Zuhause gefunden

Hero wurde in Budapest zwischen parkenden Autos gefunden. Er war verunsichert und suchte den Kontakt zu Menschen, vermutlich wurde er einfach aus einem Auto hinausgeworfen.

Die erste Zeit in der Stiftung Kutyabai Alapitvany war Hero zurückhaltend, taute aber rasch auf.

Hero ist etwa 5 kg schwer, sehr freundlich und zutraulich.  Er lernt schnell, ist folgsam und fügsam. Hero kennt bereits das Leben in einem Haus, verhält sich ruhig und knabbert nichts an. Hero kann auch kurze Zeit alleine bleiben, bellt und jault nicht. Spaziergänge findet der süße Racker klasse, er läuft ordentlich an der Leine und auch im Freilauf ist er gut abrufbar. Hero ist nicht aufdringlich, kuschelt aber für sein Leben gern und wenn man es zulässt, gibt er viele kleine Küsschen.  Sein Pflegefrauchen kann nur gutes über Hero erzählen, er versteht sich gut mit Hunden beiderlei Geschlechts, liebt Kinder und auch Katzen.

  1. GeburtsdatumMärz 2017
  2. RasseDackel-Mischling
  3. Schulterhöhe30
  4. GeschlechtRüde
  5. KastriertJa
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Freundlich zu KindernJa
  8. Verträglich mit RüdenJa
  9. Verträglich mit HündinnenJa
  10. Verträglich mit Katzen Ja
  11. AufenthaltsortPflegestelle Ungarn, Budapest, Stiftung Kutyabaj
  12. Im Tierheim seitSeptember 2017
  13. getestet auf Herzwurmin Kürze
  14. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

Kontaktperson

Ulrike Erdmann-Brocker
u.erdmann-brocker@fellfreunde.de

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell „beschnuppern“.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.