Karli – auf PS in Solingen

Karli lebt auf einer Pflegestelle in Solingen und genießt die Wärme, Zuwendung und Geborgenheit. Er hat sich gut eingelebt, ist stubenrein und verhält sich  sehr brav im Haus. Mit den Hunden und Katzen der Familie versteht er sich prima.

Karli war die letzten Monate mit einer chronischen Ohrentzündung in Behandlung.  Zwar konnten die Schmerzen ein wenig gemildert werden, aber leider konnte die Entzündung medikamentös nicht geheilt werden. Am 30.1. wurde Karli in der Tierklinik am Kaiserberg operiert und der linke Gehörgang entfernt. Schon wenige Tage nach der Op erschien Karli wacher und schmerzfreier.  Karli erträgt alles mit größter Geduld und unglaublichen Vertrauen. Er ist einfach eine Seele von Hund.

In einigen Wochen steht noch die Operation des anderen Ohres an und dann ist Karli endlich schmerzfrei.

Wir haben bei Karli auch eine Blutuntersuchung und ein Herzultraschall machen lassen und die Ärztin ist mit den Ergebnissen sehr zufrieden. Wir hoffen, dass Karli auf seine alten Tage noch ein liebevolles Für-Immer-Zuhause findet.

Der süße Opi Karli wurde in Ungarn auf der Straße gefunden. Er war in einem schlechten Zustand, die Ohren waren massiv vereitert und es waren bereits Maden in und um die Ohren herum. Karlchen hat vermutlich seit Jahren chronische Ohrentzündungen, wir wollen uns nicht vorstellen, was er für Schmerzen er erleiden musste. Trotz der Schmerzen lässt Karli die Behandlung brav über sich ergehen und nimmt artig seine Medikamente. Er genießt die Liebe und Aufmerksamkeit, die ihm im Tierheim entgegengebracht wird.  Mit anderen Hunden beiderlei Geschlechts versteht sich unser Opi sehr gut. Durch die massiven Entzündungen im Ohr hört Karli momentan sehr schlecht, ob sich dies nach der Genesung nochbessern wird, wissen wir nicht.  

  1. Geburtsdatum2007 oder älter
  2. RasseMischling
  3. Schulterhöhe35 cm
  4. GeschlechtRüde
  5. KastriertNein
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenJa
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit KatzenJa
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seit September 2017
  12. getestet auf Herzwurmin Kürze
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

 

Kontaktperson

Carola Horlemann

c.horlemann@fellfreunde.de

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell „beschnuppern“.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.