Lotta – Zuhause gefunden!

Lotta hat ihre Menschen gefunden!

Die süße Lotta wurde mutterseelenallein zwischen zwei Ortschaften gefunden. Sie war froh, als jemand anhielt und zeigte sich gleich freundlich und zutraulich. Was man wegen des dichten Zottelfells auf den ersten Blick nicht sah, die kleine Hündin war bis auf die Knochen abgemagert.

Niemand weiß, woher Lotta stammt. Arbeiter berichteten, dass die Hündin seit circa drei Wochen dort stromerte und gelegentlich Essensreste von ihnen bekam.
Im Tierheim zeigt Lotta sich sehr freundlich und verschmust, buhlt um Aufmerksamkeit und Zuwendung. Lotta versteht sich gut mit anderen Hunden und auch mit Katzen hat sie keine Probleme.
Wer schenkt dieser süßen Zotteline sein Herz und ein Zuhause auf Lebenszeit?

  1. GeburtsdatumJanuar 2015
  2. RassePuli-Mix
  3. Schulterhöhe40 cm
  4. GeschlechtHündin
  5. KastriertJa
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenJa
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit KatzenJa
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. getestet auf Herzwurmnegativ
  12. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

 

Kontaktperson

Ulrike Erdmann-Brocker

u.erdmann-brocker@fellfreunde.de

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten Pamacs gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell „beschnuppern“.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.[/vc_column_text][/vc_column]