Milly – Zuhause gefunden

Milly hat ihre Menschen gefunden!

Milly wurde an einem Oktobertag zusammen mit ihren Geschwistern neben einer Schule in einem Karton ausgesetzt. Kinder haben sie gefunden und die Eltern versuchten, in den umliegenden Tierheimen Platz für die Kleinen zu suchen. Niemand wollte sie aber aufnehmen und so kamen sie ins Privattierheim in Gyula, wo sie liebevoll umsorgt wurden.

Milly ist zu einer hübschen jungen Dame herangewachsen.
Vom Temperament ist Milly ein echter Terrier, lebhaft, quirlig und ständig in Bewegung.
Da Milly in ihrem jungen Leben nicht viel kennenlernen durfte, ist sie Neuem gegenüber anfangs zurückhaltend, manchmal leicht ängstlich. Sie taut mit der Zeit aber auf und die Neugierde siegt.
Milly liebt ihre Bezugsperson, möchte verwöhnt und liebkost werden.