Miro – Zuhause gefunden!

Miro hat seine Menschen gefunden!

Passanten entdeckten Miro in der Nähe der Stadt Gyula.
Der arme Hund war sehr dünn und hatte sich tief in einem Betonrohr in einem Graben versteckt.
Als die Tierschützer kamen, um den Hund zu bergen, schien Miro fast erleichtert. Er zeigte sich sehr freundlich und offen. Vermutlich wurde das junge Tier von seinem Vorbesitzer einfach ausgesetzt.
Miro ist sehr freundlich, fröhlich und temperamentvoll und liebt die Gesellschaft der Menschen.
Wer schenkt diesem hübschen, lebhaften Hund ein Zuhause für immer?

  1. GeburtsdatumJuni 15
  2. RasseSchäferhund-Mix
  3. Schulterhöhe50 cm
  4. GeschlechtRüde
  5. Kastriertja
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit Rüdenwechselhaft
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit Katzenkann auf Wunsch getestet werden
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seit06.16
  12. getestet auf Herzwurmnegativ

 

Kontaktperson

Petra Vrenken-Niermann

p.niermann@fellfreunde.de

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell „beschnuppern“.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können..

]