Pepi – hat seine Menschen gefunden

Pepi hat seine Menschen gefunden.

Pepi befindet sich seit dem 29.10.2016 auf einer Pflegestelle in 67728 Müchweiler/Alsenz. Sein Pflegefrauchen ist total verzückt von diesem kleinen, freundlichen Gesellen. Pepi versteht sich super mit den anderen Hunden auf der Pflegestelle und spielt sehr ausgelassen.

Er ist sehr verschmust, sucht die Nähe zum Menschen und mag auch Kinder sehr gerne. Besucher werden von Pepi neugierig und äußerst freundlich begrüßt. Er ist ein echter Schatz.

Pepi meldet sich, wenn er hinaus muss und erledigt seine Geschäftchen brav draußen. Er kommt freudig auf Ruf herangesaust und begleitet sein Pflegefrauchen durchs ganze Haus.

Gerne kann Pepi nach Absprache auf seiner Pflegestelle besucht werden.
——————————————————-
Geschichte:
Pepi wurde nicht weit vom Tierheim von zwei jungen Leuten gefunden. Er lief ganz allein auf der Straße und weit und breit war kein Besitzer zu sehen.
Doch Pepi muss ein Zuhause gehabt haben, denn er war vor kurzem geschoren worden, war gepflegt und in einem guten Gesundheitszustand. Man dachte zuerst, dass er nur verloren gegangen ist, aber leider meldete sich niemand im Tierheim.
Ist Pepi fortgelaufen und die Besitzer wollten ihn nicht suchen oder wurde er doch ausgesetzt? Wir wissen es nicht.
Am Anfang war Pepi sehr traurig. Er vermisste sein Zuhause und musste sich im Tierheim erst zurecht finden, aber von Anfang an war er sehr freundlich zu Menschen und anderen Hunden. Dann zog die Hündin Lilla als Zwingerkumpel neben ihm ein und Pepi taute auf. Er wurde ein fröhlicher und verspielter Hundebub.
Pepi versteht sich mit anderen Hunden gut, aber er mag es nicht, wenn ein Hund zu stürmisch auf ihn zurennt, auch wenn es nur als Spielaufforderung gemeint ist.
Wer mag Pepi ein neues Zuhause schenken, dass er nie wieder verlieren wird?

  1. GeburtsdatumAugust 2013
  2. RassePekinese
  3. Schulterhöhe26 cm
  4. GeschlechtRüde
  5. KastriertJa
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenJa
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit Katzennicht bekannt
  10. AufenthaltsortPflegestelle in D
  11. Im Tierheim seit2016
  12. getestet auf Herzwurmnegativ

[su_youtube url=“https://www.youtube.com/watch?v=Z6HYFXLYcCM“]

Kontaktperson

Petra Zahm
p.zahm@fellfreunde.de

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell „beschnuppern“.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.