Molli – reserviert

Molli wurde zusammen mit ihrer Freundin Lilli in der Tötung von Battonya abgegeben. Ancsa kaufte sie frei und brachte die beiden Hündinnen zur Quarantäne in eine Pension. Molli hatte das Glück, im Haus des Pensionsbesitzers wohnen zu dürfen und konnte so schon erste Eindrücke des Lebens in einem Haus sammeln. Molli ist eine sehr freundliche, etwas schüchterne junge Hündin. Sie kuschelt gerne mit ihrer Bezugsperson und klettert dabei mit Vorliebe auf den Schoß. Molli hat einen deutlichen Überbiss, der sie aber in keiner Weise beim Fressen hindert. Molli ist fröhlich und verspielt und würde gerne ganz schnell das Tierheim verlassen. Wer hat ein liebevolles Plätzchen für Molli frei?
  1. Geburtsdatum10.2016
  2. RasseMischling
  3. Schulterhöhe33 cm
  4. GeschlechtHündin
  5. KastriertJa
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenJa
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit Katzenwird auf Wunsch getestet
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seitMärz 2018
  12. getestet auf HerzwurmNegativ
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

 

Kontaktperson

Petra Niermann

p.niermann@fellfreunde.de

Tel. 0174-4020025

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell „beschnuppern“.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.