Phönix – Zuhause gefunden

Phönix hat seine Menschen gefunde

Wir haben Phönix bei unserem Besuch Anfang April kenn und lieben gelernt. Er ist ein absoluter Schatz, bettelt um Liebe und Zuneigung. Er zeigte keinerlei Scheu vor uns Fremden, ließ sich streicheln und hochnehmen. Phönix kommt super mit seinem Zwingerkumpel zurecht und könnte sicherlich auch gut als Zweithund gehalten werden.

Phönix erlitt in Ungarn, in der Stadt Gyula, einen Autounfall und konnte von Ancsa und Jozsi gesichert werden. Zum Glück trug der kleine Kerl nur Prellungen und Abschürfungen an der Pfote davon. Phönix hat sich im Tierheim rasch von seinem Schrecken erholt. Leider hat niemand nach diesem hübschen und freundlichen Hund gesucht. Wir hoffen, dass Phönix rasch das Tierheim verlassen darf und ein liebevolles Zuhause findet, wo er gefordert und gefördert wird.

  1. GeburtsdatumDezember 2015
  2. RasseMischling
  3. Schulterhöheca. 46 cm
  4. GeschlechtRüde
  5. KastriertNein
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenJa
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit KatzenJa
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seit2.17
  12. getestet auf Herzwurm
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

 

 

Kontaktperson

Petra Zahm
p.zahm@fellfreunde.de

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell „beschnuppern“.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.[/vc_column_text][/vc_column]