Ronja – Zuhause gefunden

Romja hat ihre Menschen gefunden.

Seit dem 21.1. lebt Ronja auf einer Pflegefamilie in Bad Kreuznach. Ronja hat sich gut eingelebt und zeigt sich freundlich und offen. Sie ist stubenrein, aufmerksam und bemüht, alles richtig zu machen. Ronja versteht es zu gefallen und hat schnell gemerkt, dass sie mit „Männchen machen“ Aufmerksamkeit erlangt. Ronja geht gerne spazieren und läuft auch schon recht ordentlich an der Leine. Autofahren fand sie anfangs sehr aufregend, mittlerweile fährt sie aber gesittet mit und springt auch alleine hinein.  Mit den vorhandenen Rüden versteht Ronja sich sehr gut und könnte daher auch gut als Zweithund adoptiert werden.

Ronja ist eine agile, pfiffige Hündin, der es bestimmt viel Freude bereiten würde, mit ihrem Besitzer zu arbeiten.  Jedenfalls macht sie alles gerne mit und ist überall gerne dabei.  Pflegefrauchen bezeichnet Ronja als klug, freundlich und absoluten Gewinn für ihre künftige Familie. Gerne können Sie Ronja nach Absprache kennen lernen!

 

Ronja streunerte durch eine Gartenhaussiedlung und brachte in einem Garten Welpen zur Welt. Woher sie kam, ist nicht bekannt. Der Besitzer des Gartens kümmerte sich um die kleine Familie und er fand auch für die Welpen ein neues Zuhause. Ronja wollte er behalten. Das Interesse an der zutraulichen Ronja, ließ leider schnell nach, sie wurde lästig. Die Nachbarn berichteten, dass der Mann nur noch ein mal in der Woche zum Garten käme, um Ronja zu füttern. Ronja bettelte die restliche Zeit bei den Nachbarn um Futter.

Ancsa nahm die süße Ronja in ihre Obhut, der Mann schien froh, sie los zu sein.  Wer hat ein Herz für diese hübsche Schnauzer-Mix Dame und schenkt ihr Liebe und Geborgenheit? Ronja versteht sich mit anderen Hunden, sie ist allerdings kein Hund, der unbedingt die Gesellschaft braucht.  Große Schwarze mag sie nicht so sehr, vermutlich hatte sie mal ein schlechtes Erlebnis mit einem.

Wer verliebt sich in diese hübsche Schnauzer-Mix Hündin und schenkt ihr ein Zuhause auf Lebenszeit?

  1. GeburtsdatumJuni 2015
  2. RasseSchnauzer-Mix?
  3. Schulterhöhe42 cm
  4. GeschlechtHündin
  5. KastriertJa
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenJa
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit KatzenJa
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seitOktober 2017
  12. getestet auf HerzwurmNegativ
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

Kontaktperson

Petra Zahm
p.zahm@fellfreunde.de

Tel. 06233-3035265 ab 14 Uhr

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell „beschnuppern“.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.