Saci – Zuhause gefunden

Saci hat ihre Menschen gefunden.

Saci kam als Fundtier in die Tötung in Battonyaj.
Niemand hatte nach der lieben Hündin gesucht und ihr Todesurteil schien besiegelt. Ancsa konnte sie freikaufen und zur Quarantäne in einer Pension unterbringen.
Mittlerweile lebt Saci im Tierheim und zeigt, wie sehr sie sich freut, zu leben! Zu ihrem Glück fehlt Saci nun nur noch ein liebevolles Zuhause.
Saci ist menschenbezogen, sucht die Nähe und freut sich über Zuwendung. Mit ihrem Zwingerkumpel kommt sie ebenfalls gut zurecht. Die Verträglichkeit mit Hündinnen wird in Kürze getestet

  1. GeburtsdatumNovember 2016
  2. RasseMischling
  3. Schulterhöhe50 cm
  4. GeschlechtHündin
  5. KastriertJa
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenJa
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit KatzenJa
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seitMitte September 2017
  12. getestet auf Herzwurmnegativ
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

 

Kontaktperson

Carola Horlemann

c.horlemann@fellfreunde.de

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell „beschnuppern“.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.