Tati – Patin gefunden

Der alte Tati wurde im kalten Winter bei extremen Minusgraden gefunden. Vermutlich war er einfach zum Sterben im Wald entsorgt worden.
Tati ist schon im gesegneten Alter, er sieht und hört schlecht und auch in der Bewegung sieht man, dass er in die Jahre gekommen ist. Wir vermuten, dass er mindestens 15 Jahre oder älter ist.
Leider schnappt Tati, wenn man ihn berührt oder nach ihm greift. Das liegt zum einen an seinem eingeschränkten Sehen und hören, aber sicher hat er auch schlechtes erleben müssen.
Ancsa kümmert sich jedenfalls rührend um den alten Herrn, um den es in den ersten Wochen sehr kritisch stand.  Zu ihr hat er auch schon Vertrauen aufgebaut.