Besuch beim WDR „Tiere suchen ein Zuhause“

 

Am 4.5.2017 war es soweit, wir fuhren zum WDR nach Köln, wo die beliebte Sendung „Tiere suchen ein Zuhause“ aufgezeichnet wurde. Mit dabei waren Carola, Ulrike, Aylin und unsere Schmusebacken Emily und Sandy, die wir vorstellen durften. Auch wenn sich das Wetter anfangs nicht von seiner schönsten Seite zeigte, war die Stimmung bei uns Zweibeinern sehr gut, aufgeregte Spannung und Neugierde, wie das ganze wohl ablaufen würde.

IMG_8806 (Copy)

Schließlich war es unser erstes Mal! Sandy und Emily warfen uns so manchen fragenden Blick zu, spürten sie doch deutlich, dass es kein Tag wie jeder andere war. Aber mit ihren Pflegemamas an ihrer Seite machten die beiden alles ganz cool mit.

Die Stimmung am Set war sehr freundlich, das gesamt Team zeigten sich offen und  wir haben uns sehr wohlgefühlt. Für unser leibliches Wohl war auch bestens gesorgt und auch Emily und Sandy staubten so manches Leckerchen ab.

IMG_8775 (Copy)

Ganz wie erwartet zeigten sich unsere beiden Fellnasen von ihrer besten Seite, kuschelten sich durch die Reihen und Emily verteilte Küsschen. Hier ist sie mit Carola und der Moderatorin Simone Sombecki zu sehen, der sie auch einen herzhaften Schmatzer gab.

IMG_9953 (Copy)

Von Sandy wurden auch Filmaufnahmen im Außenbereich gemacht, schließlich sollen ja auch alle Zuschauer sehen, wie gut die Süße auf drei Beinen unterwegs ist. Zum Spielen war sie nicht recht zu animieren, es waren einfach die falschen Spielsachen und natürlich kam die Aufregung hinzu.

Während Carola in der Maske war, hatten Ayla und ich die Möglichkeit, uns im Studio umzuschauen und die Hunde an die ungewohnte Umgebung zu gewöhnen. Es war total klasse, wir durften Probesitzen und Fotos machen.

Bei der Aufzeichnung selbst lief alles prima, Carola hatte überhaupt kein Lampenfieber und hat den Fellfreunde e.V. toll repräsentiert.  Von den Dreharbeiten gibt es natürlich keine Bilder.

IMG_8791 (Copy)

Wir sind super gespannt auf die Sendung und hoffen, ihr alle schaltet ein und drückt die Daumen, für zwei traumhafte Vermittlungen.

Wir sagen Danke an das Team von „Tiere suchen ein Zuhause“ und hoffen, wir dürfen bald mal wieder zu euch kommen!

IMG_8782 (Copy)