Anya – reserviert

Anya kam zusammen mit ihren eine Woche alten Welpen in Ancsas Obhut. Tierfreunde hatten die kleine Familie entdeckt und Ancsa informiert. Die Mutterhündin, wir haben sie Anya genannt, lebt nach Aussage von Anwohnern schon viele Monate auf der Straße. Woher sie stammt ist nicht bekannt, vielleicht ist ihre Familie fortgezogen oder sie wurde in der Gegend ausgesetzt. Anya ist anfangs etwas zurückhaltend, aber sehr freundlich. Nicht alle Menschen meinen es gut mit freilaufenden Hunden und so wird sie gelernt haben, erst einmal abzuwarten. Anya und ihre Welpen werden nun auf einer Pflegestelle in Ungarn betreut. Wir werden weiter von Anya berichten und ihren Welpen berichten. Zur Verträglichkeit mit anderen Hunden können wir noch keine Aussage machen, da sie natürlich im Moment jeden Hund vertreiben würde, der sich ihren Welpen nähert. Wer verliebt sich in diese hübsche junge Terrierdame und schenkt ihr ein Zuhause,  aus dem sie nie wieder fort muss?.

  1. Geburtsdatumca. 6.18
  2. RasseTerrier-Mix
  3. Schulterhöheca.30 cm
  4. GeschlechtHündin
  5. KastriertNein
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenNoch nicht bekannt
  8. Verträglich mit HündinnenNoch nicht bekannt
  9. Verträglich mit KatzenNoch nicht bekannt
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seitJuli 20
  12. getestet auf HerzwurmIn Kürze
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

Kontaktperson

Anja Poggel
Tel: 015902400982

 

 

 

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für  diesen Hund und möchten ihm gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.