Ava

Ava und ihre Tochter wurden von ihrem Besitzer im Tierheim abgegeben. Dieser musste umziehen und konnte die Hunde nicht mitnehmen. In ihrem vorherigen Leben hat die 9 jährige Ava an der Kette gehangen. Sie kennt dementsprechend nicht viel und muss noch einiges lernen. Das einzig Positive, ihr Besitzer scheint sie freundlich behandelt zu haben, denn Ava zeigt sich im Tierheim aufgeschlossen und neugierig. Wenn sich eine Person dem Zwinge nähert, freut sie sich und bettelt um Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten. Wir hoffen, dass Ava schon bald in ihr neues Leben starten und erleben darf, wie schön ein Hundeleben sein kann. Da sie in ihrem Leben meist an der Kette hing, hatte sie nur Kontakt zu ihrer Tochter. Im Verhalten gegenüber anderen Hunden ist sie nicht sicher und eher ablehnend eingestellt. Daher wünschen wir uns für Ava einen Einzelplatz, wo sie ihr Leben genießen darf.  Ein Traum wäre es natürlich, wenn Ava gemeinsam mit ihrer Tochter ein Zuhause fände. Ava hat durch das Beißen in die Kette Abnutzungen an den Zähnen. Das Zuhause sollte eher ruhig gelegen sein ohne zu viele Umweltreize und einen gesicherter Garten haben. Leinelaufen kennt Ava gar nicht und wir können nicht sagen, wie lange es dauert, bis Ava das Leinelaufen genießen kann. Ihre Menschen sollten also ganz viel Geduld und Einfühlungsvermögen haben und erstmal keine Erwartungen an Ava haben. Nach dem Motto “Alles kann, nichts muss”, sollte man Ava die Zeit geben, die sie braucht, um Vertrauen aufzubauen. Wer verliebt sich in diese süße Hündin und schenkt ihr ein Zuhause, aus dem sie nie wieder fort muss?

  1. Geburtsdatum2011
  2. RasseMischling
  3. Schulterhöhe40 cm
  4. GeschlechtHündin
  5. KastriertNein
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenEher nein
  8. Verträglich mit HündinnenEher nein
  9. Verträglich mit KatzenNoch nicht bekannt
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seitMai 20
  12. getestet auf HerzwurmPositiv
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

Kontaktperson

Carola Horlemann

c.horlemann@fellfreunde.de

Tel: 0172 2728255

 

 

 

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für  diesen Hund und möchten ihm gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.