Balou

Balou wurde von Ancsa aus der Tötungsstation befreit. Hundefänger hatten ihn aufgegriffen und niemand hatte nach diesem hübschen, stattlichen Rüden gesucht. Im Tierheim zeigt Balou sich offen, etwas devot und menschenbezogen. Er freut sich, wenn sich jemand seinem Zwinger nähert und buhlt um Aufmerksamkeit.  Kraulen genießt Balou sichtlich und schmeißt sich glücklich auf den Rücken, um sich auch noch den Bauch krabbeln zu lassen. Zur Verträglichkeit mit Artgenossen können wir noch keine verlässliche Aussage machen. Auf Abstand zeigt er sich unaggressiv und eher reserviert.  Aufgrund seiner Größe wünschen wir uns für Balou ein Zuhause mit reichlich Platz und einen sicher und hoch eingezäunten Garten. Wir vermuten in Balou einen Herdenschutzhundmix. Die neuen Besitzer sollten daher nicht nur hundeerfahren, sondern mit den möglichen Verhaltensweisen eines Herdenschutzhundes vertraut sein. Des weiteren sollten auch die körperlich Voraussetzungen stimmen, einen so kräftigen Rüden zu führen.  Balou sucht souveräne, führungskompetente Menschen, die ihn mit Liebe und Fürsorge lenken.

  1. Geburtsdatum
  2. RasseHSH-Mix
  3. Schulterhöhe60 cm
  4. GeschlechtRüde
  5. KastriertNein
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenNoch nicht bekannt
  8. Verträglich mit HündinnenNoch nicht bekannt
  9. Verträglich mit KatzenKann getestet werden
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seitFebruar 21
  12. getestet auf HerzwurmIn Kürze
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

Kontaktperson

Petra Zahm

info@fellfreunde.de

01629806355 ab 14 Uhr

 

 

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden