Bella – Zuhause gefunden

Bella hat ihre Menschen gefunden.

Die freundliche Bella wurde von Ancsa aus der Tötung Battonya gerettet. Ihr herzlose Besitzer brauchte sie nicht mehr und hatte sie dort entsorgt.  Nach der Quarantänezeit in einer Pension lebt Bella nun im Privattierheim in Gyula. Bella ist eine offene und freundliche Hündin, die die Nähe zu den Menschen sucht. Auch mit ihren Artgenossen kommt sie prima zurecht und könnte daher auch als Zweithund vermittelt werden. Bella spricht gerne, aber irgendwie muss Hund sich ja auch unter den vielen Hunden bemerkbar machen. Für einen Hund, der mal ein Zuhause hatte und vielleicht geliebt und umsorgt wurde, ist das Leben im Tierheim schrecklich. Daher wünschen wir uns für Bella, dass sie schnell von ihren Menschen entdeckt wird und in einem liebevollen Zuhause die Schrecken der Vergangenheit vergessen darf. Wir haben diese lebenslustige und freundliche Hündin im November 18 kennen gelernt. Sie ist sehr offen und buhlte um Streicheleinheiten. Bella muss sicherlich noch einiges lernen, aber mit ihrem Willen zu gefallen, sollte ihr das nicht schwer fallen. Bella sollte im neuen Zuhause entsprechend ihrer Veranlagung ausreichend körperlich und geistig gefordert werden. Wir können uns vorstellen, dass die bewegungsfreudige Bella für Bereiche des Hundesports, Nasenarbeit oder Dummytraining zu begeistern ist. 

  1. GeburtsdatumJanuar 2014
  2. RasseJagdhund Mischling
  3. Schulterhöhe55 cm
  4. GeschlechtHündin
  5. KastriertJa
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenJa
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit KatzenKann auf Wunsch getestet werden
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seitMai 2018
  12. getestet auf HerzwurmNegativ
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

Kontaktperson

Sabine Frieling

s.frieling@fellfreunde.de

Tel. 0163 2628987

 

 

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.