Bogi – Patin gefunden

Für Bogi suchen wir liebe Paten, die sich an der Versorgung dieser hübschen Hündin beteiligen möchten.

Bogi wurde als verängstigtes, misstrauisches Wesen aus einer “Hundeverwahranstalt” befreit. Bogi war anfangs sehr ängstlich, fletschte, sobald jemand Kontakt zu ihr aufnehmen wollte. Sie lebt nun seit vier Jahren auf einer Pflegestelle in Ungarn und soll dort auch weiter versorgt werden. Zu ihrer Pflegemama hat sie mittlerweile Vertrauen gefasst, lässt sich auch manchmal von ihr streicheln, erschrickt aber bei schnelleren Bewegungen oder wenn man nach ihr greift. Bogi muss Schlimmes erlebt haben, das Vertrauen zu Menschen ist stark erschüttert.

Bogi genießt aber die gemeinsamen Spaziergänge, hat einen innigen Kontakt zu den anderen Hunden und spielt für ihr Leben gern.