Buck

Der Schnauzermischling Buck wurde von Ancsa aus der Tötung gerettet. Die Aufbewahrungsfrist war abgelaufen und niemand hatte nach dem freundlichen Rüden gesucht. Buck musst einige Monate in einer Hundepension einquartiert werden, da in unserem Tierheim kein Platz war. Seit November lebt er nun bei Ancsa und Jozsi im Tierheim und zeigt sich dort sehr offen und freundlich. Wir haben ihn im November kennengelernt und Buck gegrüßte uns Fremde ebenfalls fröhlich. Er genoss Streicheleinheiten und kletterte einem auf den Schoss, sobald man sich hinhockte. Aufgeregt lief er am Zaun auf und ab, wenn er uns erblickte und buhlte um Aufmerksamkeit. Bei dem Routinecheck wurde Buck positiv auf Herzwurm getestet, er wird bereits behandelt. Buck hat eine Stummelrute, ob diese angeboren ist oder kupiert wurde, können wir nicht sagen. Mit Hündinnen versteht Buck sich gut, über die Verträglichkeit mit Rüden können wir noch nichts sagen. 

  1. Geburtsdatum2017
  2. RasseSchnauzer-Mix
  3. Schulterhöhe45 cm
  4. GeschlechtRüde
  5. KastriertNein
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit Rüdennoch nicht bekannt
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit KatzenKann getestet werden
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seit11.19
  12. getestet auf HerzwurmPositiv
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

Kontaktperson

Carola Horlemann
c.horlemann@fellfreunde.de

Tel: 0172 2728255

 

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für  diesen Hund und möchten ihm gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.