Butzi – Zuhause gefunden

Butzi hat seine Menschen gefunden. Auch Rasse schützt in Ungarn nicht vor Not und Elend. Der Französische Bulldoggen Rüde Butzi wurde in einem schlimmen Zustand auf der Straße gefunden. Seine Haut war stark entzündet und angeschwollen, das Fell ging aus und Wunden bedeckten seinen Körper. Da Butzi geschipt ist, konnte schnell der eingetragene Besitzer ausfindig gemacht werden. Dieser hatte Butzi jedoch an einen Bekannten weiter gegeben, da er so stinken würde. Vermutlich war Butzi auch dem neuen Besitzer zuwider und statt mit ihm zum Tierarzt zu gehen, wurde er kurzerhand auf der Straße entsorgt. Der freundliche Rüde wurde auf Ancsa überschrieben und sofort mit der medizinischen Behandlung begonnen. Butzi leidet an einer generalisierten Demodikose, einer Infektion der Haut mit Haarbalgmilben. Er wurde antibiotisch behandelt und wird mit Spot on und Badebehandlungen therapiert. In der Regel heilen generalisierte Demodikosen bei intensiver Therapie vollständig aus. Wir haben Butzi Anfang Mai in Ungarn kennen gelernt. Er ist ein kleiner Herzensbrecher, der Menschen über alles liebt. Er möchte fortwährend gestreichelt werden und verteilt vor Freude Küsschen, wenn man sich mit ihm beschäftigt. Seine Haut sieht schon deutlich besser aus, als bei der Aufnahme, besonders an den Pfoten sind aber noch deutliche Auftreibungen sichtbar. Die Behandlung muss noch eine ganze Weile fortgesetzt werden, aber wir hoffen, dass dies in seinem neuen Zuhause geschehen kann, denn Demodikose ist keine ansteckende Krankheit. Wer verliebt sich in diesen süßen Hundebub, der so gern sein Herz verschenken möchte?

  1. Geburtsdatum24.2.2018
  2. RasseFranzösische Bulldogge
  3. Schulterhöhe32 cm
  4. GeschlechtRüde
  5. KastriertNein
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenJa
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit KatzenKann gerne getestet werden
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seitMärz 2019
  12. getestet auf HerzwurmNegativ
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

 

Kontaktperson

Petra Zahm
p.zahm@fellfreunde.de

01629806355 ab 14 Uhr

 

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.