Capper – Zuhause gefunden

Capper hat seine Menschen gefunden. Capper durfte am 16.12. auf eine Pflegestelle nach Solingen reisen. Der Süße ist sehr aufgeweckt und neugierig und sucht die Nähe zu den Menschen. Er ist fröhlich und verspielt und versucht die Hundesenioren auf der Pflegestelle zum Spielen zu animieren. An der Stubenreinheit wird fleißig gearbeitet und es wird von Tag zu Tag besser. In Kürze berichten wir, wie Capper sich eingelebt hat.

Wir haben Capper bei unserem Besuch im November kennen gelernt. Er ist ein neugieriger Junghund, der sich durch das Gitter des Zwingers sofort hat streicheln und liebkosen lassen. Für die Fotos haben wir ihn herausgenommen und in einen Raum gebracht. Dies fand er zunächst sehr unheimlich. Nach und nach siegte aber die Neugierde und nach einer Weile bewegte er sich frei und schaute sich alles an. Capper muss noch sehr viel lernen und kennenlernen, aber mit einem einfühlsamen, geduldigen und souveränen Menschen an seiner Seite, wird ihm das bestimmt gelingen. Capper ist lebenslustig und tollt gerne mit seinen Geschwistern im leider viel zu kleinen Zwinger umher. Da wir vom Phänotyp annehmen, dass Capper ein Terrier-Jagdhundmix sein könnte, suchen wir ein aktives Zuhause, wo er gefordert und gefördert wird. Wer verliebt sich in diesen hübschen Junghund und schenkt ihm ein Zuhause auf Lebenszeit?

Capper und seine Schwestern kamen auf einem Bauernhof in Ungarn zur Welt. Der Besitzer versuchte alle Welpen zu vermitteln, aber als er und kein geeignetes Zuhause für die Kleinen fand,  bat er Ancsa um Hilfe. Da das Tierheim voll war, blieben die Welpen zunächst dort, wurden aber von Ancsa mit Futter versorgt, entwurmt und entfloht.    

  1. Geburtsdatum15.04.2018
  2. RasseMischling
  3. Schulterhöhe50 cm, wächst noch
  4. GeschlechtRüde
  5. KastriertNein
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenJa
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit KatzenWird auf Wunsch getestet
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seitJuli 2018
  12. getestet auf HerzwurmZu jung
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

 

Kontaktperson

Carola Horlemann

c.horlemann@fellfreunde.de

Tel: 0172 2728255

 

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.