Chippie – Zuhause gefunden

Chippie hat seinen Menschen gefunden. Chippie wurde von Ancsa aus der überfüllen Tötung gerettet. Der kleine Rüde zeigt sich Menschen gegenüber sehr offen und freundlich. Nach der Quarantänezeit wird er nun im Tierheim betreut und benimmt sehr sehr lieb und umgänglich. Mit anderen Hunden kommt er momentan nicht gut zurecht, dies kann aber auch der neuen stressigen Situation geschuldet sein, denn die Geräuschkulisse von so vielen Hunden ist schon beeindruckend. Wir hoffen, dass Chippie schon bald ein Herz für sich erobern kann. 

  1. GeburtsdatumFebruar 2014
  2. RasseDackel-Mix
  3. Schulterhöheca.35 cm
  4. GeschlechtRüde
  5. KastriertNein
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit Rüdennein
  8. Verträglich mit Hündinneneher nein
  9. Verträglich mit KatzenKann auf Wunsch getestet werden
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seit 2.2019
  12. getestet auf HerzwurmNegativ
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

 

Kontaktperson

Carola Horlemann

c.horlemann@fellfreunde.de

Tel: 0172 2728255

 

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.