Csula

Csula war den Tierheimsarbeiter schon bekannt, bevor er im Tierheim aufgenommen wurde. Sie hatten Csula mehrmals gesehen, als er Kinder, die mit dem Fahrad in die Schule radelten, begleitete. Als der Hundefänger der Stadt Gyula erzählte, er habe einen schwarzen, jungen Hund eingefangen und in die Tötung gebracht, fuhren Ancsa und Jozsie sofort hin, fanden Csua und nahmen ihn mit in ihr privates Tierheim. Die Hoffnund, dass sich dei Besitzer melden würden, wurde leider nicht erfüllt.
Csula ist sehr verspielt, liebt Spielzeuge und ist ständig in Bewegung, ein richtiger kleiner Wirbelwind. Er liebt die Menschen und freut sich über Aufmerksamkeit und Zuwendung.
Für Csula suchen wir aktive Menschen, die sich mit ihm beschäftigen und ihn körperlich und geistig fordern.
Csula ist noch sehr ungestüm, springt und tobt gerne herum. Bei unserem Besuch hat er uns alle freundlich begrüßt, konnte gar nicht genug von Spiel und Streicheln bekommen. Mit seiner schlanken Figur hat Csula etwas windhundähnliches. Er ist super schnell und sehr agil.

  1. Geburtsdatum08.2013
  2. RasseMix
  3. Schulterhöhe50 cm
  4. GeschlechtRüde
  5. Kastriert
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenNein
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit KatzenWird nach Wunsch getestet
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. getestet auf Herzwurmnegativ
  12. Mehr dazu lesen Sie bitte hier 

 

Kontaktperson

Petra Zahm

p.zahm@fellfreunde.de

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.[/vc_column_text][/vc_column]

[su_youtube url=”https://www.youtube.com/watch?v=Hmfv49_5Gco”]