Doggi – Zuhause gefunden

Doggi hat ihren Menschen gefunden.

Doggi kam Ende März 2018 nach Deutschland und hat die Herzen ihrer Pflegestelle im Sturm erobert. Die Entscheidung, dass Doggi  für immer bleiben sollte, war bald gefallen. Doggi zeigte sich sehr lernwillig, aufmerksam und gelehrig. Sie kuschelt für ihr Leben gern und buhlt um Aufmerksamkeit und Liebe. Häufig versucht sie auch, sich dazwischen zu drängen, wenn die Ersthündin beschmust wird. Obwohl die Pflegefamilie darauf achtete, dass keiner zu kurz kommt, haben sie nun erkannt, dass die ältere Hündin sich mehr und mehr zurückzogen hat. Daher wurde schweren Herzens die Entscheidung getroffen, für Doggi nach einem anderen Zuhause zu schauen.

Doggi hat ein leichtes Herzproblem und muss ein Medikament nehmen, was aber problemlos eingegeben werden kann. Gerne kann Doggi nach Absprache auf ihrer Pflegestelle besucht werden. Die Bilder sind zum Teil schon älter, Doggi hat inzwischen schön abgenommen und saust fröhlich durch den Garten der Pflegestelle.

 

Ancsa entdeckte die süße Doggi, als sie im strömenden Regen an einer Straße stand. Doggi war sehr mager, völlig verwurmt und voller Flöhe. Die schien nicht recht zu wissen, wohin. Vermutlich war sie einfach aus dem Auto geworfen und auf diese Weise entsorgt worden.

  1. Geburtsdatumca. Mai 2012
  2. RasseMischling
  3. Schulterhöhe28 cm
  4. GeschlechtHündin
  5. KastriertJa
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenJa
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit Katzenkann auf Wunsch getestet werden
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seitMitte 2016
  12. getestet auf HerzwurmNegativ
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

Kontaktperson

Petra Vrenken-Niermann
p.niermann@fellfreunde.de

Tel. 0174-4020025

 

 

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.