Dunja – reserviert

Dunja wurde von Tierschützern auf der Straße entdeckt. Die junge Hündin erschien ausgemergelt und ihr Gesäuge ließ erkennen, dass irgendwo Welpen auf ihre Rückkehr warteten. Die Tierfreunde beobachteten Dunja und entdeckten ihr Lager, wo fünf kleine, etwa 2-3 Wochen alte Welpen auf  sie warten. Die kleine Familie wurde gesichert und kam zu Ancsa in das Privattierheim nach Gyula. Dunja schien regelrecht froh zu sein, dass sich nun jemand um sie und ihre Kleinen kümmert. Dankbar nahm sie Futter,  Wasser und Streicheleinheiten an. Dunja ist eine traumhafte Mutter, die sich rührend um ihren Nachwuchs kümmert. Dunja war massivst verwurmt und hatte auch  leichte Hautprobleme, was inzwischen aber behandelt wurde. Wir haben Dunja und ihre Babys im November besucht und sind ganz verzückt von dieser freundlichen und zutraulichen Hündin. Aufgeregt hüpft sie am Gitter hoch, wenn man sich dem Zwinger nähert und bettelt um Aufmerksamkeit und Zuwendung. Wer verliebt sich in diese kleine schwarze Schönheit und schenkt ihr ein Zuhause, aus dem sie nie wieder fort muss?

  1. Geburtsdatum01.06.15
  2. RasseMischling
  3. Schulterhöhe38 cm
  4. GeschlechtHündin
  5. KastriertIn Kürze
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit Rüdennoch nicht getestet, da säugend
  8. Verträglich mit Hündinnennoch nicht getestet, da säugend
  9. Verträglich mit Katzenkann auf Wunsch getestet werden
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seitSeptember 2018
  12. getestet auf HerzwurmIn Kürze
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

 

Kontaktperson

Carola Horlemann

c.horlemann@fellfreunde.de

Tel: 0172 2728255

 

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.