Finn * Zuhause gefunden

Finn hat seine Menschen gefunden. Der kleine Finn wurde Anfang Januar im Tierheim geboren. Kurz vor dem Jahreswechsel meldeten Tierfreunde eine trächtige, herrenlose Hündin in der Stadt Gyula. Sie kam in unser Partnertierheim und brachte drei Tage später ihre Welpen zur Welt. Unter der liebevollen Pflege von Mama Phoebe und unserer Ancsa,  hat Finn sich gut entwickelt. In der mit Stroh gefüllten Hütte hat Mama Phoebe ihre Babys sicher und warm gehalten. Finn ist ein typischer Welpe, neugierig, lustig und verspielt.  Leider kann Finn im Tierheim kaum etwas lernen bzw. kennen lernen  und so hoffen wir, dass er rasch auf eine Pflegestelle oder in sein Zuhause reisen darf, um alles nachzuholen. Wer verliebt sich in diesen hübschen Terriermix und schenkt ihm ein Zuhause, aus dem er nie wieder fort muss?

  1. Geburtsdatum3.1.20
  2. RasseTerrier-Mix
  3. Schulterhöhe16 cm, wächst noch
  4. GeschlechtRüde
  5. KastriertNein
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenJa
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit KatzenJa
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seit30.12.19
  12. getestet auf HerzwurmZu jung
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

Kontaktperson

Carola Horlemann
c.horlemann@fellfreunde.de

Tel: 0172 2728255

 

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für  diesen Hund und möchten ihm gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.