Funny – Zuhause gefunden

Funny hat ihre Menschen gefunden.

Funny und ihr Schwester Faye wurden mutterseelen allein zwischen zwei Ortschaften entdeckt. Die beiden Jungtiere waren so ängstlich, dass sie flohen und sich im Wald versteckten. So wurde zunächst eine Futterstelle eingerichtet um ihr Vertrauen zu gewinnen. Nach knapp zwei Wochen konnten die süßen Zottelchen endlich mittels eines großen Netzes gesichert und in das Tierheim von Ancsa und Jozsi gebracht werden. Vermutlich wurden die beiden Schwestern von ihren Vorbesitzern einfach aus dem Auto geworfen und ihrem Schicksal überlassen. Die ersten Stunden war Funny voller Angst und Unsicherheit, doch das gut duftende Futter und die liebevolle Betreuung ließ sie schnell ihre Furcht vergessen.  Mittlerweile freut Funny sich über Aufmerksamkeit und Zuwendung.  Sobald sich jemand dem Zwinger nähert, ist die Kleine außer Rand und Band und bettelt um Aufmerksamkeit und Liebe.

Schön wäre es, wenn Funny und Faye vielleicht gemeinsam ein Herz erobern können oder wenn bereits ein Hund im neuen Zuhause lebt.

Wer schenkt dieser süßen Zottelmaus sein Herz und ein Zuhause auf Lebenszeit?

 

  1. GeburtsdatumAugust 2017
  2. RasseMischling
  3. Schulterhöhe36 cm
  4. GeschlechtHündin
  5. KastriertNein
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa, noch schüchtern
  7. Verträglich mit RüdenJa
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit Katzenkann gerne getestet werden
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. im Tierheim seitJanuar 2018
  12. getestet auf Herzwurmin Kürze
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

 

Kontaktperson

Sabine Frieling

info@fellfreunde.de

Tel. 0163 2628987

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten ihr gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.