Gusti – Zuhause gefunden

Gusti hat seine Menschen gefunden!

Gusti wurde von herzlosen Besitzern einfach auf die Straße geworfen.
An einem kalten Herbsttag bremste auf einer belebten Straße in Gyula ein Auto stark ab, die Tür ging auf und ein Hund flog hinaus. Der Fahrer gab Gas und verschwand sofort.
Gott sei Dank wurde der arme Hund nicht von einem anderen Fahrzeug erfasst.
Eine junge Frau, die alles gesehen hatte, kümmerte sich um den winselnden und geschockten, jungen Hund und nahm ihn zunächst mit nach Hause.
Leider konnte sie ihn aber nicht behalten und so kam der arme Hund Gusti ins Privattierheim von Ancsa und Joszef, wo er sich von seinem Schrecken erholen konnte.
Nun sucht Gusti ein dauerhaftes, liebevolles Zuhause und Menschen, die ihm helfen, sein schreckliches Erlebnis zu verarbeiten.
Gusti ist ein aktiver, fröhlicher Junghund, der sich auch mit anderen Hunden gut versteht.
Gusti ist sehr menschenfreundlich, verspielt und verschmust und sehnt sich so sehr nach Liebe.
Wer schenkt Gusti sein Herz?

  1. Geburtsdatum14.03.2014
  2. RassePumi-Mix
  3. Schulterhöhe50 cm
  4. GeschlechtRüde
  5. Kastriert
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Freundlich zu KindernJa
  8. Verträglich mit RüdenJa
  9. Verträglich mit HündinnenJa
  10. Verträglich mit KatzenWird nach Wunsch getestet
  11. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  12. Im Tierheim seit10.2014
  13. getestet auf Herzwurmnegativ
  14. Mehr dazu lesen Sie bitte hier 

 

[su_youtube url=”https://youtu.be/JrN0wcoXuxo”]

 

Kontaktperson

Natalie Niermann
n.niermann@fellfreunde.de

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.