Hudini – Zuhause gefunden

Hudini hat ihre Menschen gefunden. Hudini lebt seit dem 14.11. auf einer Pflegestelle in Mönchengladbach und hat sich schon prima eingelebt. Sie ist offen, freundlich und sehr neugierig. Dinge, die ihr anfangs unheimlich sind, werden vorsichtig erkundet,  Beispiel die Porzellankatzen, und dann als harmlos abgespeichert. Der Staubsauger kann sie dagegen nicht aus der Ruhe bringen, ebenso wenig wie der Fernseher. Hudini verfolgt aufmerksam diverse Hundeerziehungssendungen, vielleicht interessiert aber weniger der Hund als der Lerninhalt. Hudini benimmt sich im Haus sehr artig und wenn sie doch mal Unfug ausheckt, lässt sie sich gut ansprechen und umlenken. Hausschuhe sind aber auch spannend. Hudini ist bereits stubenrein und schläft nachts durch. Sobald es nach draußen in den Garten geht, gibt die Terrierhündin, die auch liebevoll Flummi genannt wird, so richtig Gas. Mit ihrer großen Hundefreundin spielt sie sehr ausgelassen und auch Besuchshunde werden in das Spiel mit eingebunden. Hudini liebt Spaziergänge in Wald und Flur. Sie fährt problemlos im Auto mit, läuft ordentlich an der Leine und orientiert sich schön an ihrem Pflegefrauchen und der Ersthündin. Ebenso wie die Bewegung liebt Hudini das Kuscheln mit ihrem Menschen. Gerne kann die Süße nach Absprache auf ihrer Pflegestelle besucht werden.

Die Terrierhündin Hudini wurde auf der Straße aufgegriffen und zu Ancsa und Jozsi in das Tierheim gebracht. Da die Hündin in einem gepflegten Zustand und zudem sehr offen und freundlich war, hofften wir, dass sich der Besitzer rasch melden würde. Doch leider war dem nicht so und nun suchen wir für die Hübsche ein liebevolles Zuhause. Ihren Namen hat Hudini nicht von ungefähr, denn sie ist eine kleine Ausbrecherin. Mehr als einmal kam sie Ancsa im Tierheim entgegen gesaust. Im Zwinger eingesperrt zu sein findet die pfiffige Hündin blöd. Mit anderen Hunden versteht das Terriermädel sich sehr gut.  Sie freut sich, wenn sie hinaus in den Auslauf darf und spielt fröhlich mit ihrem Hundekumpel.  Im neuen Zuhause muss unbedingt darauf geachtet werden, dass alles sicher eingezäunt ist und Türen verschlossen sind. Darüber hinaus sollte Hudini natürlich geistig und körperlich gefordert werden. Wir wünschen uns ein aktives Zuhause für unsere Hübsche, aus dem sie nie wieder fort muss.

  1. Geburtsdatum5.2019
  2. RasseTerrier
  3. Schulterhöhe45
  4. GeschlechtHündin
  5. KastriertJa
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenJa
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit KatzenNein
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seitSeptember
  12. getestet auf HerzwurmNegativ
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

Kontaktperson

Anja Poggel

Tel: 015902400982

 

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für  diesen Hund und möchten ihm gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden