Lipton * Zuhause gefunden

Lipton hat seine Menschen gefunden. Lipton und sein Bruder Limo kamen im Alter von ca. 8 Wochen als Fundtiere in die Tötung Miskolc. Niemand suchte nach den beiden und niemand wollte sie adoptieren. Die Aufbewahrungsfrist war schon vorbei und da immer mehr Fundtiere eingeliefert wurden, drohte die Tötung. Ancsa nahm die beiden Brüder auf und wir hoffen, dass diese hübschen Jungs rasch ein Herz erobern werden. Lipton ist der Kräftigere und ein kleiner Draufgänger. Er ist sehr neugierig und findet alles Neue interessant. Spielzeug wird bekämpft und dann stolz herum getragen. Lipton sucht die Nähe zu den Menschen und klettert gerne auf den Schoß. Er liebt es, wenn Mensch Zeit für ihn hat und sich mit ihm beschäftigt. Sicherlich ist Lipton für sportliche Aktivitäten an der Seite seines Menschen zu begeistern. Wer verliebt sich in diesen agilen Junghund und schenkt ihm ein Zuhause, aus dem er nie wieder fort muss?

  1. Geburtsdatum9. November 19
  2. RasseMali-Mix
  3. Schulterhöhe35 cm, wächst noch
  4. GeschlechtRüde
  5. KastriertNein
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenJa
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit KatzenKann auf Wunsch getestet werden
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seitFebruar 20
  12. getestet auf HerzwurmZu jung
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

 

Kontaktperson

 

Sabine Frieling

s.frieling@fellfreunde.de

Tel. 0163 2628987

 

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.