Luna – Zuhause gefunden

Luna hat ihre Menschen gefunden.

Luna lebt seit dem 16.12. in einer Pflegefamilie in Essen. Die Süße kam aus dem Transporter, schaltete den Wedler an und wusste sich vor lauter Freude nicht zu lassen. Freudig begrüßte sie ihr Pflegefrauchen, alle Umstehenden und genoss die Liebkosungen und Leckerchen. Das neue Leben findet sie spannend und bisher geht sie an Frauchens Seite neugierig in jede unbekannte Situation. Wir werden in Kürze berichten, wie Luna sich entwickelt hat.

Luna kam als Fundtier in das Tierheim. Bei Temperaturen von 40 Grad wurde sie in einer kleinen Stadt gefunden. Luna schien froh, dass sich jemand um sie kümmerte und nahm freudig das angebotene Wasser und Futter. Im Tierheim zeigt sie sich sehr freundlich und zutraulich Menschen gegenüber. Bestimmt hatte sie mal einen Besitzer, aber leider hat niemand nach dem Zottelchen gesucht.  Gegenüber anderen Hunden ist Luna etwas ängstlich und zurückhaltend. Wenn es ihr zu wild wird,  oder sie sich bedrängt fühlt, grenzt sie sich  ab und zieht sich zurück. Luna soll daher als Einzelhund oder zu freundlichen, souveränen Hunden vermittelt werden. Luna ist sehr lebendig, fröhlich und verspielt. Wem darf Luna ihr Herz schenken? Wir freuen uns auch über eine Pflegestellen oder Pflegestelle mit Übernahmeoption. Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt mit uns auf!

  1. Geburtsdatum6.2017
  2. RasseHütehund Mischling
  3. Schulterhöhe45 cm
  4. GeschlechtHündin
  5. KastriertJa
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenJa, schüchtern
  8. Verträglich mit Hündinnenkommt drauf an
  9. Verträglich mit KatzenKann gerne getestet werden
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seitJuli 18
  12. getestet auf HerzwurmNegativ
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

 

Kontaktperson

Ulrike Erdmann-Brocker

u.erdmann-brocker@fellfreunde.de

Tel. 0173-8297083

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten ihr gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.