Marla – Zuhause gefunden

Marla hat ihre Menschen gefunden.

Marla durfte am 18,11, in eine Pflegefamilie nach Solingen reisen.

Marla wurde auf der Straße gefunden, sie war sehr verängstigt. Der Finder sicherte den kleinen Welpen und brachte ihn zu Ancsa in das Privattierheim nach Gyula. Der Lärm und die vielen Hund im Tierheim verunsicherten Marla zunächst, aber mittlerweile hat sie sich etwas eingelebt und spielt ausgelassen mit ihrer Hundefreundin. Natürlich ist ein Tierheim kein geeigneter Ort für einen sensiblen Welpen und so hoffen wir, dass unser Langnäschen schnell ein liebevolles, warmes Zuhause finden wird. Marla ist eine unaufdringliche, sensible und sanfte Hündin.

  1. Geburtsdatum15. Juni 2017
  2. RasseMagyar Agar
  3. Schulterhöhe40 cm, wächst noch
  4. GeschlechtHündin
  5. KastriertNein
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenJa
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit KatzenWird auf Wunsch getestet
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seitOktober 2017
  12. getestet auf Herzwurm
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

 

Kontaktperson

Carola Horlemann

c.horlemann@fellfreunde.de

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.