Pete – Zuhause gefunden

  1. Pete hat seine Menschen gefunden. Pete und seine Geschwister wurden zur Vermittlung im Tierheim abgegeben, da der Nachwuchs ungewollt war. Die Mutterhündin, ein Malteser und der Vater, ein Dackel, leben zusammen in einer Familie. Bisher  wurden die beiden immer erfolgreich während der Läufigkeit getrennt, nach dem “Unfall” wird die Mamahündin nun kastriert. Zum Glück hat Ancsa für die Welpen eine Pflegestelle gefunden, auf der sie bis zur Vermittlung betreut werden. Pete ist lebhaft und verspielt und tollt ausgelassen mit seinen Geschwistern umher. Er ist offen und menschenfreundlich und kommt angesaust, wenn er seine Bezugsperson erblickt.
    1. GeburtsdatumSeptember 2019
    2. RasseMalteser-Dackel
    3. Schulterhöhe15 cm, wächst noch
    4. GeschlechtRüde
    5. KastriertNein
    6. Freundlich zu ErwachsenenJa
    7. Verträglich mit RüdenJa
    8. Verträglich mit HündinnenJa
    9. Verträglich mit KatzenJa
    10. AufenthaltsortPflegestelle Gyula, Ungarn
    11. Im Tierheim seitNovember 2019
    12. getestet auf Herzwurmzu jung
    13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

[/vc_column_text]
 

 

Kontaktperson

Petra Zahm
p.zahm@fellfreunde.de

01629806355 ab 14 Uhr

 

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.