Rafi – Zuhause gefunden

Rafi hat seine Menschen gefunden. Der Jungrüde Rafi wurde von Ancsa aus der Tötung übernommen. Niemand hatte nach dem hübschen Mischling gesucht und niemand wollte ihn adoptieren. Rafi ist sehr offen, menschenfreundlich und freut sich, wenn sich jemand um ihn kümmert. Mit traurigen Augen beobachtet er durch die Gitterstäbe das Geschehen im Tierheim.  Rafi ist ein stattlicher Rüde mit circa 60 cm Schulterhöhe. Wir suchen für ihn ein liebevolles Zuhause, gerne Haus mit Garten zum Toben. Die neuen Besitzer sollten über Hundeerfahrung verfügen und körperlich in der Lage sein, ihn zu führen.  Kinder sollten in jedem Fall schon größer und standfest sein. Über die Verträglichkeit mit anderen Hunden können wir noch keine Angaben machen. Rafi wurde mittels Schnelltest negativ auf Herzwurm, Ehrlichiose, Anapalsmose und Borreliose getestet.

  1. GeburtsdatumJanuar 19
  2. RasseSchnauzer-Mix
  3. Schulterhöhe58 cm
  4. GeschlechtRüde
  5. KastriertNein
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenNoch nicht bekannt
  8. Verträglich mit HündinnenNoch nicht bekannt
  9. Verträglich mit KatzenKann auf Wunsch getestet werden
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seitJanuar 21
  12. getestet auf HerzwurmNegativ
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

Kontaktperson

Sabine Frieling

s.frieling@fellfreunde.de

Tel. 0163 2628987

 

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden