Stella

Stella hat sich zu einer verspielten, fröhlichen Hundekind entwickelt. Sie liebt es mit ihren Hundefreunden zu toben und ist begeistert, wenn sich ein Mensch um sie kümmert.  Die ersten Lebenswochen verbrachte Stelle in Ungarn auf einer Pflegestelle, wo sie mit Hunden und Katzen zusammen lebte. Nun wartet Stella auf einer Pflegestelle in Deutschland auf ihre Menschen.                                                         Geschichte: Stella wurde im Alter von wenigen Tagen von ihrem herzlosen “Besitzer” zusammen mit sechs drei Wochen alten Welpen in einen Sack geworfen und zum Tierarzt getragen. Er wollte die Tiere töten lassen.
Der Tierarzt weigerte sich jedoch, die gesunden Hundekinder einzuschläfern und informierte Ancsa, die sich der kleinen Welpen annahm.

  1. Geburtsdatum10.2015
  2. RasseMix
  3. Schulterhöhe36 cm, wächst noch
  4. GeschlechtHündin
  5. KastriertNein
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenJa
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit KatzenJa
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seit11.2015

[su_youtube url=”https://youtu.be/Etv8Y8HZ4DM”]

Kontaktperson

Petra Vrenken-Niermann
p.niermann@fellfreunde.de

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für diese Fellnase und möchten diesem Hund gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.