Tassimo – Zuhause gefunden

Tassimo hat seine Menschen gefunden. Der Dackelrüde Tassimo wurde in einem kleinen Dorf gesichert. Der junge Rüde war schon Wochen unterwegs, aber niemand hatte sich um ihn gekümmert. Dabei ist Tassimo ein sehr freundlicher und offener Dackelmischling, der sich sichtlich über Zuwendung freut. Tassimo hat eine große Narbe am Kopf und der Tierarzt stellte bei der Untersuchung eine Verdickung am Schädelknochen fest. Vermutlich hatte Tassimo einen Unfall und wurde dabei am Kopf verletzt. Er scheint einen sehr guten Schutzengel gehabt zu haben, denn er hat keine Schäden zurück behalten. Da er sehr menschenfreundlich ist, gehen wir nicht davon aus, dass er misshandelt wurde. Wir suchen nun für unseren Tassimo Dackelfans, die diesem süßen Krummbein ihr Herz  und ein liebevolles Zuhause schenken. Mit Hündinnen kommt Tassimo gut zurecht, bei Rüden entscheidet die Sympathie, bzw. testet der Jungspund sich gerne mal aus. 

  1. GeburtsdatumOktober 2019
  2. RasseDackel-Mix
  3. Schulterhöhe30 cm 
  4. GeschlechtRüde
  5. KastriertNein
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit Rüdenkommt drauf an
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit KatzenKann getestet werden
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seitAugust 20
  12. getestet auf HerzwurmNegativ
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

Kontaktperson

Petra Vrenken Niermann

p.niermann@fellfreunde.de

Tel. 0174-4020025

 

 

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für  diesen Hund und möchten ihm gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden