Tiffy – Zuhause gefunden

Tiffi hat ihre Menschen gefunden. Tiffi und ihre sechs Geschwister wurden im Tierheim geboren. Anfang September konnte eine hochträchtige Hündin, die schon monatelang herumstromerte, gesichert werden. Drei Tage später brauchte sie gesunde Welpen zur Welt. Tigris kümmerte sich fürsorglich um ihre kleine Rasselbande und Tiffi hat sich sehr gut entwickelt. Fröhlich und ausgelassen tobt sie mit ihren Geschwistern in dem kleinen Zwinger umher. Wenn Tiffi  ihre Bezugsperson erblickt, hüpft sie vor Freude am Gitter hoch, um gesehen zu werden. Vielleicht kann sie ja eine Streicheleinheit erhaschen oder Ancsa bringt ein neues Spielzeug oder Futter. Fressen ist die große Leidenschaft von Tiffi und ihren Geschwistern. Wenn Ancsa mal keine Zeit hat oder nur rasch den Zwinger säubern muss, wird auch schon mal das Hosenbein als Spielzeug getestet. Tiffi hat in ihrem bisherigen Leben leider noch nicht viel kennen lernen dürfen. Abgesehen von Ancsa, die sich in den ersten Wochen aus Gründen des Infektionsschutzes ausschließlich um die Familie gekümmert hat, arbeiten noch drei weitere Personen im Tierheim. Aber auch die Umweltreize sind stark beschränkt, so dass die Kleine beim Start ins neue Leben, souveräne Menschen an ihrer Seite braucht. Anfangs wird alles neu und unheimlich sein und auch das Vertrauen zu ihren Menschen muss erst einmal wachsen. Wichtig ist, dem Welpen Zeit zu geben und Tiffi nicht mit zu vielen Reizen auf einmal zu konfrontieren. In den ersten Tagen reicht es sicher aus, wenn sie nach und nach gemeinsam mit ihrem Menschen das Haus und den Garten erkundet, sich an all die neuen Geräusche, Gerüche und ihre Menschen gewöhnt. Wer verliebt sich in die süße Tiffy und gibt ihr die nötige Sicherheit, beim Start ins neue Leben?  

  1. GeburtsdatumSeptember 20
  2. RasseMischling
  3. Schulterhöhe15 cm, wächst noch
  4. GeschlechtHündin
  5. KastriertNein
  6. Freundlich zu ErwachsenenJa
  7. Verträglich mit RüdenJa
  8. Verträglich mit HündinnenJa
  9. Verträglich mit KatzenJa
  10. AufenthaltsortTierheim Gyula, Ungarn
  11. Im Tierheim seitSeptember 20
  12. getestet auf HerzwurmZu jung
  13. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

Kontaktperson

Anja Poggel

Tel: 015902400982

 

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für  diesen Hund und möchten ihm gerne einen Platz in Ihrem Zuhause geben?
Prima – dann sollten wir uns schnell “beschnuppern”.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden