Franziska Falkenberg

Moin moin! Mein Name ist Franzi und ich wohne mit der kleinen Pauli (ehemals Mini) auf der Elbinsel Wilhelmsburg in Hamburg, nachdem ich zuvor einige Jahre in Israel gelebt habe. Pauli habe ich bei unserem Fellfreunde-Besuch in Ungarn im September 2017 kennengelernt und einfach nicht vergessen können.

Kurzerhand haben wir Pauli damals dann also von Ungarn nach Deutschland geholt – und sie anschließend mit nach Israel genommen. Das ging tatsächlich viel einfacher als zunächst befürchtet; die kleine Reisemaus steigt nämlich deutlich lieber ins Flugzeug als ins Auto (sie darf als Leichtgewicht im Handgepäck mitfliegen).

Seit Ende 2018 sind wir zurück in Hamburg und machen es uns nun hier auf unserer Elbinsel schön.

Ich unterstütze die Fellfreunde seit Oktober 2016 in Sachen Kommunikation, kümmere mich also zum Beispiel um PR, um Instagram, den Newsletter, usw. und hoffe, mit dieser Arbeit möglichst vielen Hunden ein liebevolles Zuhause schenken zu können.
“Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum!” – Carl Zuckmayer